Secret Garden Café – 1060 Wien

Secret Garden Café

Seit April verbringe ich ganz viel Zeit in Wien und genieße das Stadtleben richtig. Nach meiner langen Reise kehrt nun wieder der Alltag ein und mein Mann und ich haben beschlossen diesen in Wien zu gestalten. Das heißt: in nächster Zeit werde ich wieder die österreichische Hauptstadt erkunden und euch hier am Blog auf die glutenfreie Entdeckungsreise mitnehmen.

Weiterlesen

Zum Wohl – 1060 Wien

Zum Wohl

Vor den Weihnachtsfeiertagen verbrachte ich wieder einen Nachmittag in Wien. Der Hauptgrund war ein Konzert, da wir uns aber davor extra ein bisschen mehr Zeit einplanten, hatten wir noch perfekt Zeit um etwas Essen zu gehen. Also beschlossen wir ins „zum Wohl“ zu gehen. Ich habe über das Lokal schon einiges gelesen und der Slogan „das Gasthaus, dass alle vertragen“ klingt natürlich ebenfalls schon vielversprechend. Die Speisen sind 100% glutenfrei und 100% laktosefrei, also ideal für alle mit Zöliakie und anderen Unverträglichkeiten.

Weiterlesen

Selbstverständlich Glutenfrei – 1100 Wien

Selbstverständlich Glutenfrei

Es gibt endlich ein Geschäft in Wien das sich voll und ganz uns Zöliakiebetroffenen widmet. Das „Selbstverständlich Glutenfrei“ im 10. Bezirk ist ein Geschäft, das ausschließlich glutenfreie Produkte anbietet. Das heißt lästiges Etiketten lesen und herumsuchen, gehört der Vergangenheit an.

Weiterlesen

Mr & Mrs Feelgood – 1040 Wien

Mr & Mrs Feelgood

Letzten Samstag verbrachte ich nach längerer Pause wieder einmal einen Tag in Wien. Ich hatte dort einen Termin und nutzte gleich die Gelegenheit um ein neues Frühstückslokal zu testen, das Mr & Mrs Feelgood im 4. Bezirk. Mr und Mrs Feelgood steht für ein gesundes und ausgewogenes Frühstück und liegt zentral, nur wenige Minuten vom Karlsplatz entfernt.

Weiterlesen

Pizzeria Scarabocchio – Wien

Pizzeria Scaraboccio

Mit der Pizzeria Scarabocchio verbinde ich so viele positive Erinnerung. Nach meiner Zöliakie Diagnose habe ich dort meine erste (nicht selbstgemachte) glutenfreie Pizza und das erste Tiramisu gegessen. Ein Gefühl von unendlicher Freiheit – einfach mal das bestellen zu können auf das man Lust hat, ohne sich Gedanken zu machen, ob darin Gluten enthalten ist. Viele werden das Gefühl jetzt vielleicht nicht nachvollziehen können, aber wenn man im Alltag auf so viele Dinge verzichten muss, ist es einfach nur schön, jedes Gericht von der Karte essen zu dürfen.

Weiterlesen

Hard Rock Café – Wien

Nachos Hard Rock Café Wien

Vor einiger Zeit erzählte ich euch von meinem Besuch im Hard Rock Café in Amsterdam. Jetzt schaffte ich es endlich zum zweiten Mal ins Hard Rock Café in Wien. Bei meinem ersten Besuch wusste ich zwar, dass es glutenfreie Burger gibt, jedoch gab es keine eigene Karte für mich. Aber jetzt gibt es eine eigene glutenfreie Karte, die zwar auf Englisch ist aber trotzdem eine perfekte Übersicht über das glutenfreie Angebot gibt.

Weiterlesen

Blue Orange – Wien

Blue Orange - 1040 Wien

Ich liebe Bagels und genauso liebe ich das Blue Orange im 4. Bezirk. Im September 2013 kostete ich das erste Mal einen leckeren glutenfreien Bagel, seit dem ist viel Zeit vergangen und ich habe mich durch viele Bagels gekostet.

Weiterlesen

Cafe Schopenhauer – Wien

Cafe Schopenhauer

Was ich an Städtereisen liebe, sind die vielen kulinarischen Möglichkeiten, die sich mir als Zöliakiebetroffene hier bieten. Wo ich wohne  gibt es nicht viel Auswahl, deshalb teste ich immer gerne neue glutenfreie Hotspots wenn ich unterwegs bin.

Einen Luxus den wir uns ab und zu gönnen, ist ein Brunch. Unsere kulinarische Reise führte uns dieses Mal in das Cafe Schopenhauer im 18. Wiener Gemeindebezirk. Ein Brunch sollte aber keine spontane Entscheidung sein. Wir hatten schon öfter Probleme einen Tisch zu bekommen, obwohl ich 3-5 Tage vorher angerufen habe, um zu reservieren.

Weiterlesen