Haesje Claes – Amsterdam

Haesje Claes

Wer in Amsterdam ein Lokal sucht, dass traditionelle Holländische Gerichte serviert, ist im Haesje Claes richtig. Da das Lokal aber nicht nur bei Zöliakiebetroffenen beliebt ist, sondern generell richtige Touristenmassen anzieht, würde ich empfehlen einen Tisch zu reservieren. Wir haben unseren Tisch deshalb, bereits von zu Hause aus per Mail reserviert und mussten deshalb auch nicht warten.

Weiterlesen

glutenfreies Granola

Joghurt mit Granola

Müslis und ich, sind eine eigene Geschichte. Es gibt zwar mittlerweile recht viele glutenfreie Müslis auf dem Markt, jedoch bin ich da sehr wählerisch: Ich mag keine Rosinen, es dürfen nicht zu viele Nüsse drinnen sein, ich mag die Sojaflocken nicht so gern, bei Trockenfrüchten mag ich auch nicht alle und es darf nicht sofort weich werden sobald man das Joghurt dazu gibt. Also wie ihr seht, ich bin hier wirklich anspruchsvoll was meine Frühstücksflocken betrifft.

Weiterlesen

Blue Orange – Wien

Blue Orange - 1040 Wien

Ich liebe Bagels und genauso liebe ich das Blue Orange im 4. Bezirk. Im September 2013 kostete ich das erste Mal einen leckeren glutenfreien Bagel, seit dem ist viel Zeit vergangen und ich habe mich durch viele Bagels gekostet.

Weiterlesen

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Wenn ihr auf der Suche nach einem schnellen und leichten Rezept für das Mittag- oder Abendessen seid, ist dieses Rezept perfekt. Es gibt eine leckere Zucchini-Frittate mit Feta und Tomaten. Die Zubereitungsdauer beträgt ungefähr 20 Minuten, danach kommt die Frittata noch für 15 bis 20 Minuten in das Backrohr und fertig ist das leckere Gericht.

Weiterlesen

Spaghetteria – Amsterdam

GF Nudeln in der Spaghetteria

Für alle Nudelliebhaber kann ich die Spaghetteria in Amsterdam empfehlen. Die Karte ist zwar recht überschaubar aber es werden fast alle Gericht glutenfrei angeboten. Ausgehungert nach einem Tag voller Eindrücke von der Stadt machten wir uns auf die Suche nach dem kleinen, eher unscheinbaren Lokal.

Weiterlesen

Veganes Bananenbrot

Veganes Bananenbrot

Im Amsterdam Urlaub genossen wir zum Frühstück einmal ein Bananenbrot. Das Bananenbrot war so lecker und saftig, dass ich sobald ich zuhause war, unbedingt selber eines probieren musste. Heraus gekommen ist folgendes Rezept zu meinem glutenfreien und veganen Bananenbrot:

Weiterlesen

Pancakes Amsterdam

Pancakes Amsterdam

Wenn ihr mir auf Facebook oder Instagram folgt, habt ihr bereits gesehen, dass wir während unseres Amsterdambesuches das Lokal „Pancakes Amsterdam“ besuchten. Es handelt sich hierbei um ein Restaurant das ganztägig süße aber auch würzige Palatschinken serviert. Wir entschieden uns dazu gleich am ersten Urlaubstag dort zu frühstücken. Ich konnte es kaum erwarten, da ich schon auf Instagram leckere Fotos von den Palatschinken und Pancakes gesehen habe.

Es gibt im Moment drei Filialen der Kette und wir erwischten beim ersten Mal, eher zufällig, die kleinste Filiale der Drei. Das Lokal liegt unscheinbar in einer Seitenstraße und mit ungefähr 7 Tischen ist es richtig gemütlich und heimelig. Wir bekamen sofort einen Tisch und wie sich später herausstellte hatten wir richtiges Glück. Als wir gingen hatte sich vor dem Lokal bereits eine Schlange gebildet und die Leute mussten sich anstellen um dort zu frühstücken.

Weiterlesen

Ein Wochenende in Amsterdam

Rijksmuseum

Alle die mir bereits auf Facebook oder Instagram folgen, haben schon gesehen, dass ich das letzte Wochenende in Amsterdam verbracht habe. Amsterdam stand schon sehr lange auf unsere Reisewunschliste und ich bin wirklich froh, dass es nun endlich gepasst hat. Amsterdam war nicht umsonst ein Wunschziel und es war eine Reise die ich nicht missen möchte.

Am Donnerstag machten wir uns am Weg zum Flughafen. Verantwortungsbewusst wie ich bin, habe ich mir extra eine Jause gerichtet, da ich mit meiner Intoleranz nie weiß wann und wo ich das nächste Mal etwas bekomme. Erfahrungsgemäß gibt es weder am Flughafen noch im Flugzeug etwas für mich und so ist auch schon die Reise selbst mit Vorbereitungen verbunden.

Für den Aufenthalt in Amsterdam habe ich keine Vorräte mitgenommen. Ich habe im Voraus schon einige Blogs und Artikel gelesen und wusste, dass es dort kein Problem geben sollte, etwas ohne Gluten zu finden. Genau so war es dann auch. Die Stadt hat nicht nur einen kulturellen Charme sondern kann sich kulinarisch ebenfalls sehen lassen.

Weiterlesen

Buchweizen-Pancakes mit Waldheidelbeerkompott

Buchweizen-Pancakes mit Heidelbeerkompott

Heute kommt ein leckeres Frühstücksrezept: herzhafte Buchweizen-Pancakes. Was ihr als Topping wählt, könnt ihr selbst entscheiden. Ich wählte ein Waldheidelbeerkompott, da ich noch einige Heidelbeeren von der vorigen Saison eingefroren hatte. Aber ein Apfelkompott, Apfelmus oder ein frischer Granatapfel würde sicher genauso gut dazu passen. Hier könnt ihr selbst wählen, was euer Favorit ist.

Weiterlesen

Süßkartoffeln mit Linsen-Champignon-Füllung

Gefüllte Süßkartoffeln mit Linsen-Champignon-Füllung

Heute teile ich mit euch eines meiner absoluten Lieblingsrezepte. Seit Jänner sind Linsen jeglicher Art und Sorte ein fixer Bestandteil meiner Ernährung. Sie eignen sicher hervorragend für Aufstriche, Salate, Aufläufe, als Füllung oder Beilage. Sie sind sozusagen echte Allrounder. Dieses Rezept ist zwar etwas aufwendiger, weil viele Zutaten zu schneiden sind, jedoch zahlt es sich auf alle Fälle aus. Probiert das Rezept und sagt mir was ihr davon haltet:

Weiterlesen