Glutenfrei in Wien

Glutenfrei in Wien

Um euch eine bessere Übersicht über glutenfreie Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in Wien zu geben, habe ich hier eine kleine Übersicht erstellt. Glutenfrei in Wien soll euch helfen einen wunderbaren glutenfreien Aufenthalt in Wien zu genießen, ohne euch Sorgen um glutenfreies Essen oder Einkaufen zu machen.

 

Glutenfrei Einkaufen:

Die gängigen Supermärkte wie Spar, Billa und Merkur haben normalerweise immer glutenfreie Produkte. Je nach Größe des Geschäfts hängt natürlich auch die Auswahl ab, aber es gibt generell immer Brot und Nudeln.

Selbstverständlich Glutenfrei:

Hierbei handelt es sich um ein komplettes Geschäft nur mit glutenfreien Produkten. Also ein wahres Paradies für alle Zöliakiebetroffenen. Falls ihr in Wien seid würde ich euch unbedingt empfehlen dort einmal hinzuschauen, es gibt so viel Auswahl und viele Produkte die man sonst nirgends findet. Den Blogartikel habe ich euch in der Überschrift verlinkt.

Merkur:

Merkur bietet mittlerweile wirklich viel Auswahl an glutenfreien Produkten. In den größeren Filialen findet man eine große Auswahl der bekanntesten glutenfreien Marken wie Dr. Schär und Alnavit. Es gibt aber mittlerweile auch die eigene Merkur Marke „Nimm dir. Weizenfrei“. Unter dieser Marke findet man frisches Gebäck und Brot und die Produkte sind in der Backabteilung erhältlich. Im Kühlregal gibt es dann noch die Pizzen von Dr. Oetker, Schär Produkte und vieles mehr.

Billa:

Die Auswahl in den Billa Filialen ist nicht ganz mit der bei Merkur zu vergleichen. Aber wie bereits erwähnt findet man hier trotzdem immer Brot und Nudeln. Billa hat hauptsächlich die Produkte von Dr. Schär und Alnavit.

Spar:

Spar bietet seine eigene Produktlinie „Spar FreeFrom“ an. Unter dieser findet man glutenfreies Gebäck und Brot, glutenfreie Nudeln, Backmischungen, Brösel und Naschereien.

DM:

Bei DM hängt die Auswahl der glutenfreien Produkte sehr von der jeweiligen Filiale ab. DM führt die Produkte von Dr. Schär, 3 Pauly, Schnitzer und Fit’n’Free. Außerdem gibt es die Eigenmarke DMBio, hier findet man unterschiedliche glutenfreie Mehle wie Buchweizenmehl, Kokosmehl, Mandelmehl, Hanfmehl und Sonnenblumenmehl.

 

Glutenfrei Essen in Wien:

Zu den meisten Lokalen gibt es bereits einen eigenen Blogpost, diese verlinke ich euch weiter unten. Bei einigen Restaurants und Cafés habe ich es einfach noch nicht geschafft etwas genaueres zu schreiben oder ich hatte leider noch keine Zeit selbst dort hinzugehen. Deshalb hier noch eine kurze Liste von Lokalen, die mir bereits empfohlen wurden und von denen ich nur Gutes gehört habe.

Pizzeria Mediterraneo – Kaschauerplatz 2, 1220 Wien
Pizzeria Alla Salute – Stumpergasse 51, 1060 Wien

Bröselei – das glutenfreie Backatelier – Strudelhofgasse 1, 1090 Wien
Easy-Going Bakery – Burggase 20, 1070 Wien
Café Grüner Salon – Hirschengasse 8, 1060 Wien

 

Ganz besonders empfehlen kann ich euch die Pizzeria Scarabocchio und das Zum Wohl. Die Pizzeria war für mich das erste Lokal, das ich nach meiner Diagnose besuchte und die glutenfreie Pizza ist einfach fantastisch. Das Zum Wohl hat mich ebenfalls gleich beim ersten Besuch vollkommen überzeugt. Das Lokal ist einfach ideal für Allergiker und das glutenfreie Bier müsst ihr unbedingt probieren.

Mehr Informationen zu diesen beiden Lokalen und noch weiteren findet ihr in den jeweiligen Blogartikeln: