Gemüseauflauf mit Melanzani

Gemüse für Auflauf

Ich war am Wochenende einkaufen und obwohl ich nicht genau wusste was ich genau machen will, entschied ich mich für viel frisches Gemüse und Obst. Ich habe schon länger über einen gesunden Auflauf nachgedacht und dann kam mir die Idee, einfach mal einen Gemüseauflauf mit verschiedenen Gemüsesorten zu machen, die man bei uns so bekommt.

Weiterlesen

Joghurt-Mischbrot

Joghurt-Mischbrot

Ich möchte euch heute ein Rezept vorstellen, dass ich kurz nach Weihnachten das erste Mal gebacken habe: ein Joghurt-Mischbrot. Irgendwie hat mich in letzter Zeit die Motivation gepackt, selber zu backen und neue Rezepte auszuprobieren. Es gibt zwar mittlerweile viele glutenfreie Produkte, aber irgendwann schmeckt halt auch alles gleich.

Weiterlesen

Kinderschokoladetorte

Als kleine Überraschung für meinen Freund, habe ich vor kurzem für ihn eine Kinderschokoladentorte gebacken. Er ist ein echter Schokobonfan und als ich ihm eine Foto von so einer Kinderschokotorte zeigte, begannen die Augen zu leuchten, wie bei einem kleinen Kind. Das war Grund genug das Rezept auszuprobieren. Die Idee und das Grundrezept kam von einem Blog namens für Leib und Seele, auf dem ich schon öfter unterwegs war und die kleinen und großen Sünden bewunderte. Ich habe das Rezept aber ein bisschen abgewandelt, da ich davon ja eine glutenfreie Variante brauchte. 

Weiterlesen

Getestet: Bio-Backmischung für Landwecken

Spar freefrom Landwecken

Eigentlich bin ich nicht so der Fan von fertigen Backmischungen. Als ich dann aber gestern vor dem FreeFrom Regal bei Spar stand, dachte ich mir, ich könnte doch mal was neues probieren. Ich entschied mich für die Bio-Backmischung für Landwecken. Vom ganzen Brot das es so gibt, und es gibt mittlerweile richtig viel, habe ich mich schon abgegessen. Deshalb teste ich jetzt sowohl fertige Backmischung und probiere auch selber Brot zu backen, um ein bisschen Abwechslung in meine Ernährung zu bekommen.

Weiterlesen

Mandelpancakes mit Heidelbeeren

Mandelpancakes

Die Grundlage zu diesem Rezept habe ich von der inspirierenden Klara Fuchs. Ich habe vom Rezept eine glutenfreie Variante erstellt, da ich glutenfreie Haferflocken verwendet habe. Da es bei den Haferflocken immer wieder zu großer Verwirrung kommt, ob diese glutenfrei sind oder nicht, möchte ich euch erzählen wie ich das gemacht habe. Ich richte mir sehr oft Overnight Oats für den nächsten Tag her. Bei denen habe ich Reisflocken und Haferflocken gemischt und die Menge an Haferflocken immer wieder erhöht. Da ich keinerlei Beschwerden hatte, vertrage ich die glutenfreien Haferflocken anscheinend sehr gut. Deshalb nehme ich diese immer wieder gerne bei Müslis, Overnight Oats sowie in diesem Rezept für Pancakes. So nun aber zum Rezept:

Weiterlesen

Kichererbsen Curry mit Gewürz Reis

Kichererbsencurry mit Gewürzreis

Im Moment probiere ich viele verschiedene vor allem vegane und vegetarische Gerichte aus. Ich esse normalerweise schon Fleisch und Fisch, aber in letzter Zeit schmecken mir die Gerichte nicht mehr so. Deshalb habe ich jetzt beschlossen meine Ernährung umzustellen. Das heißt: in Zukunft wird es noch mehr vegetarische Rezepte geben und natürlich glutenfreie, aber das ist sowieso Voraussetzung 😉

Heute möchte ich mit euch ein super leckeres und schnelles Curry Rezept teilen. Das Rezept ist vegan und glutenfrei. Die Zubereitungs- und Kochzeit kommt auf ungefähr 30 Minuten und das Rezept ist für ungefähr 3-4 Portionen. Ich liebe Currys, man kann sie super für die nächsten Tage vorbereiten und man hat so viele Möglichkeiten bei den Zutaten und Gewürzen.

Weiterlesen