glutenfreies Granola

Joghurt mit Granola

Müslis und ich, sind eine eigene Geschichte. Es gibt zwar mittlerweile recht viele glutenfreie Müslis auf dem Markt, jedoch bin ich da sehr wählerisch: Ich mag keine Rosinen, es dürfen nicht zu viele Nüsse drinnen sein, ich mag die Sojaflocken nicht so gern, bei Trockenfrüchten mag ich auch nicht alle und es darf nicht sofort weich werden sobald man das Joghurt dazu gibt. Also wie ihr seht, ich bin hier wirklich anspruchsvoll was meine Frühstücksflocken betrifft.

Weiterlesen

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Wenn ihr auf der Suche nach einem schnellen und leichten Rezept für das Mittag- oder Abendessen seid, ist dieses Rezept perfekt. Es gibt eine leckere Zucchini-Frittate mit Feta und Tomaten. Die Zubereitungsdauer beträgt ungefähr 20 Minuten, danach kommt die Frittata noch für 15 bis 20 Minuten in das Backrohr und fertig ist das leckere Gericht.

Weiterlesen

Veganes Bananenbrot

Veganes Bananenbrot

Im Amsterdam Urlaub genossen wir zum Frühstück einmal ein Bananenbrot. Das Bananenbrot war so lecker und saftig, dass ich sobald ich zuhause war, unbedingt selber eines probieren musste. Heraus gekommen ist folgendes Rezept zu meinem glutenfreien und veganen Bananenbrot:

Weiterlesen

Buchweizen-Pancakes mit Waldheidelbeerkompott

Buchweizen-Pancakes mit Heidelbeerkompott

Heute kommt ein leckeres Frühstücksrezept: herzhafte Buchweizen-Pancakes. Was ihr als Topping wählt, könnt ihr selbst entscheiden. Ich wählte ein Waldheidelbeerkompott, da ich noch einige Heidelbeeren von der vorigen Saison eingefroren hatte. Aber ein Apfelkompott, Apfelmus oder ein frischer Granatapfel würde sicher genauso gut dazu passen. Hier könnt ihr selbst wählen, was euer Favorit ist.

Weiterlesen

Süßkartoffeln mit Linsen-Champignon-Füllung

Gefüllte Süßkartoffeln mit Linsen-Champignon-Füllung

Heute teile ich mit euch eines meiner absoluten Lieblingsrezepte. Seit Jänner sind Linsen jeglicher Art und Sorte ein fixer Bestandteil meiner Ernährung. Sie eignen sicher hervorragend für Aufstriche, Salate, Aufläufe, als Füllung oder Beilage. Sie sind sozusagen echte Allrounder. Dieses Rezept ist zwar etwas aufwendiger, weil viele Zutaten zu schneiden sind, jedoch zahlt es sich auf alle Fälle aus. Probiert das Rezept und sagt mir was ihr davon haltet:

Weiterlesen

Gemüseauflauf mit Melanzani

Gemüse für Auflauf

Ich war am Wochenende einkaufen und obwohl ich nicht genau wusste was ich genau machen will, entschied ich mich für viel frisches Gemüse und Obst. Ich habe schon länger über einen gesunden Auflauf nachgedacht und dann kam mir die Idee, einfach mal einen Gemüseauflauf mit verschiedenen Gemüsesorten zu machen, die man bei uns so bekommt.

Weiterlesen

Joghurt-Mischbrot

Joghurt-Mischbrot

Ich möchte euch heute ein Rezept vorstellen, dass ich kurz nach Weihnachten das erste Mal gebacken habe: ein Joghurt-Mischbrot. Irgendwie hat mich in letzter Zeit die Motivation gepackt, selber zu backen und neue Rezepte auszuprobieren. Es gibt zwar mittlerweile viele glutenfreie Produkte, aber irgendwann schmeckt halt auch alles gleich.

Weiterlesen

Kinderschokoladetorte

Als kleine Überraschung für meinen Freund, habe ich vor kurzem für ihn eine Kinderschokoladentorte gebacken. Er ist ein echter Schokobonfan und als ich ihm eine Foto von so einer Kinderschokotorte zeigte, begannen die Augen zu leuchten, wie bei einem kleinen Kind. Das war Grund genug das Rezept auszuprobieren. Die Idee und das Grundrezept kam von einem Blog namens für Leib und Seele, auf dem ich schon öfter unterwegs war und die kleinen und großen Sünden bewunderte. Ich habe das Rezept aber ein bisschen abgewandelt, da ich davon ja eine glutenfreie Variante brauchte. 

Weiterlesen

Getestet: Bio-Backmischung für Landwecken

Spar freefrom Landwecken

Eigentlich bin ich nicht so der Fan von fertigen Backmischungen. Als ich dann aber gestern vor dem FreeFrom Regal bei Spar stand, dachte ich mir, ich könnte doch mal was neues probieren. Ich entschied mich für die Bio-Backmischung für Landwecken. Vom ganzen Brot das es so gibt, und es gibt mittlerweile richtig viel, habe ich mich schon abgegessen. Deshalb teste ich jetzt sowohl fertige Backmischung und probiere auch selber Brot zu backen, um ein bisschen Abwechslung in meine Ernährung zu bekommen.

Weiterlesen

Mandelpancakes mit Heidelbeeren

Mandelpancakes

Die Grundlage zu diesem Rezept habe ich von der inspirierenden Klara Fuchs. Ich habe vom Rezept eine glutenfreie Variante erstellt, da ich glutenfreie Haferflocken verwendet habe. Da es bei den Haferflocken immer wieder zu großer Verwirrung kommt, ob diese glutenfrei sind oder nicht, möchte ich euch erzählen wie ich das gemacht habe. Ich richte mir sehr oft Overnight Oats für den nächsten Tag her. Bei denen habe ich Reisflocken und Haferflocken gemischt und die Menge an Haferflocken immer wieder erhöht. Da ich keinerlei Beschwerden hatte, vertrage ich die glutenfreien Haferflocken anscheinend sehr gut. Deshalb nehme ich diese immer wieder gerne bei Müslis, Overnight Oats sowie in diesem Rezept für Pancakes. So nun aber zum Rezept:

Weiterlesen